Ich kann es nicht lassen: Sticken Teil 23

Für meine Baronstochter habe ich Bänder gestickt, die sie bei einem Turnier vergeben kann:

Die oberen beiden sind mit dem Brickstich und Seidengarn gemacht, der untere ist ein einfacher Kreuzstich mit normalem Stickgarn. Jetzt muss ich nur noch auf ein Turnier gehen. Aber da ist ja für nächstes Jahr eins angekündigt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s