Raginhilt „Fokke“ WIP – Das Zwischenfazit

Auf dem Aemberwyn 10 konnte ich Fokke in ihrer fast finalen Gewandung spielen und habe dabei einige Erkenntnisse errungen. Aber erst einmal ein paar Bilder. Bitte den blöden Gesichtsausdruck (und die schlechte Beleuchtung) ignorieren.

fokke_vorne

fokke_hinten

Es kommt für mich sehr nah an das dran, was ich mir vorgestellt habe und im Großen und Ganzen find ich es gut bis sehr gut. Und ich LIEBE die Kapuze ❤ ❤
Jetzt bin ich gespannt, wie es bei euch ankommt.

Und hier, was ich auf Aemberwyn gelernt habe:

Die Kapuze

Die Kapuze ist toll. Punkt. Ich muss sie nur unter den Armen etwas erweitern, aber damit habe ich schon gerechnet. Sie lässt sich auch prima als Apfelbeutel verwenden.

Und im Wald war sie unschlagbar darin zu verhindern, dass sich Äste in meinen Haaren verfangen.

Die Jacke

Die Jacke ist dicker geworden als gedacht. Kein Wunder bei einem wollenen Oberstoff und einem nicht-dünnen Futter. Bei warmen Wetter und körperlicher Anstrengung wird das dann etwas warm und schwitzig, aber nicht wirklich unangenehm. Für kühleres Wetter ist es also total gut.
Die Schließen funktionieren auch so, wie sie sollen. Dauert halt immer eine Weile alle Knöpfe zu schließen, aber was solls.
Die Länge werde ich wahrscheinlich noch etwas verlängern, ich hab Gott sei Dank genug Nahtzugabe dran. Den Saum wollte ich eh noch mal neu machen, da kann ich das gleich mitmachen.
Die Tasche im Rücken habe ich nicht wirklich genutzt, sie hat aber auch nicht gestört und hat sich auch nicht von allein geöffnet. Die bleibt, vielleicht wird sie ja noch nützlich.

Es fehlen noch die Ärmel. Da muss ich mir noch überlegen, ob ich im Schulterbereich Nestellöcher machen will oder doch mit Metallringen arbeite. Schauen wir mal.

Alles in allem mag ich die Jacke sehr und im Wald hat sie mir auch gute Dienste geleistet. Das Highlight an der sind natürlich die Lamellen im Rücken ❤

Die Hose

Die Hose muss ich definitiv überarbeiten. Ich liebe den Stoff, aber er ist viel zu dünn für das Wald-und-Wiesen-Gestrüpp, durch das so ein Waldläufer hin und wieder geht. Ich muss Version 2.0 dringend mit einem dickeren Stoff füttern. Evtl. verändere ich bei 2.0 auch noch ein bisschen den Schnitt.

Die ARmbrust

Meine Bestellung der Pistolenarmbrust kam nicht rechtzeitig an, deshalb habe ich mir wieder eine Armbrust von einem Freund geliehen. Diese war aber etwas kleiner (Schaftlänge 55 cm) als die, die ich das letzte Jahr hatte, und diese Größe ist perfekt für mich!
Kurzum, ich habe die Pistolenarmbrust wieder abbestellt und bestell mir jetzt die kleine Armbrust.

Sonstiges

Eine Wasserflasche dabei zu haben ist nie verkehrt. Meine ist leider rot, die muss ich noch mit einer, die nicht so knallige Farbe hat, austauschen.

Im Wald rumlaufen, durch Gestrüpp krabbeln, an Steilhängen mit einem Seil hochklettern, Höhlen erkunden und von anderen nicht bemerkt werden MACHT TOTAL VIEL SPASS!!

Armbrüste machen auch Spaß. Besonders, wenn man noch einen kuhlen ™ Spruch bringen kann.

Die Schminke, die ich bisher verwende, macht keinen Spaß. Da brauch ich wirklich eine Alternative. Jemand Tipps für Schminke für Allergiker?

Ich brauche einen Fokke-Gürtel.

Ich muss weniger Angst vor Konsequenzen haben, damit ich Fokke so spielen kann, wie ich es gerne würde. Dafür werde ich mir jetzt immer eine Alternativ-Gewandung mitnehmen, falls ich Fokke nicht mehr weiterspielen kann auf einem Con (weil sie fliehen musste, oder so).

Anscheinend mag Fokke keine Halbdrachen-Wesen-Fuzzis Ôô

Ich glaube, ich ändere ein bisschen diese Namenssache. Ich werde eh fast nur von meinen eigenen Leute mit Namen angesprochen. Ich hab mir ja überlegt, dass sie nur für Freunde Fokke heißt, und für alle anderen ist sie Raginhilt. Aber das hat halt irgendwie nicht geklappt.
Jetzt will ich es so machen, dass sie zwar eigentlich Raginhilt heißt, aber von allen nur Fokke genannt wird (und sich auch nur so vorstellt). Das heißt, wenn jemand sie mal Raginhilt nennt, muss das jemand aus ihrer Vergangenheit sein. Ui, wie mysteriös.

Fazit

Alles in allem freue ich mich darauf sie nächstes Jahr weiter zu spielen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s