Danielle Fantine Beatrice du Lac

Danielle ist die Tochter des Barons Philippe du Lac. Ihre Mutter ist gestorben, als Danielle noch sehr klein war.
Ihr Vater hat sie dementsprechend sehr wohlwollend ver äh erzogen. Bis sie sechzehn Jahre alt war, hatte sie eher ein unbeschwertes Leben. Dann wurde ihr Vater als Truchsess auf der Burg Conpierre in Dascon eingesetzt und plötzlich änderte sich alles.
Der Baron kam mit Heiratsplänen für seine Tochter an, aber Danielle hatte sich derweil in den Stallknecht verguckt (auch, um ihrem Vater ein bißchen was auszuwischen, aber wie es so ist, entsteht aus sowas dann schnell was ernstes^^) und wollte von Heiraten nichts hören.

Auf dem Turnier zum Jahreswechsel 1109 n.H. kam es dann zum Eklat. Die Liebesaffäre kam ans Licht, ihr Vater war stinksauer (na ja, Danielle hatte ihn ja auch vorher angelogen deshalb), der Stallknecht floh und dann wurde auch noch der Narr, Danielles bester Freund und lebenslanger Weggefährte, ermordet.
Dem Stallknecht konnte Danielle eine Stelle als Waffenknecht bei einem der anwesenden Barone, Leonidas von Rabenweil, beschaffen, so dass er vielleicht irgendwann Knappe und dann Ritter werden kann, um offiziell um ihre Hand anzuhalten.
Aber wie es halt so ist, die erste Liebe ist halt nicht immer die große Liebe. Mittlerweile hat Danielle eingesehen, dass sie doch jemanden von Stand heiraten sollte. Aber der Richtige ist noch nicht aufgetaucht.

Danielle ist meine Möglichkeit mal die Prinzessin in der Geschichte zu spielen, auch wenn die Larprealität kein Happy End beinhaltet. Auf Dascon II, bei der ich Danielle zum ersten Mal gespielt habe, hatte ich durch sie einige sehr schöne Szenen, die in meiner bisherigen Larpkariere wohl die besten waren. Außerdem musste ich lernen, was es heißt, ohne Kopfbedeckung als Ceride unterwegs zu sein…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s